Gründung

Über die Geschichte von Lukas Medical

Gegründet wurde die Lukas-Medical e.K. im Jahr 2005 von Führungskräften der 
größten christlichen Hilfsorganisation Deutschlands. Über 10 Jahre war das Unternehmen mit dem Schwerpunkt des Vertriebes von lebensrettenden Geräten deutschlandweit tätig. Behörden, Rettungsdienste, Fluglinien, Hotels, weltbekannte international tätige Firmen gehören immer noch zu den Kunden von Lukas-Medical.

Ziel war es deutschlandweit die Überlebenschance bei Menschen mit Kammerflimmern zu erhöhen, dass Unternehmen versorgte bundesweit andere Firmen, Behörden oder öffentliche Einrichtungen mit Erste-Hilfe-Defibrillatoren. Als Unternehmungsberatung beriet die Firma Lukas-Medical e.K. auch Firmen, Einrichtungen, Pflegedienste und arbeitete mit anderen Pflegediensten intensiv in Projekten zusammen.

2016 wurde der Grundstein für die Gründung der Lukas-Medical Pflegedienste gelegt.

Die Lukas-Medical Pflegedienste GmbH & Co.KG wurden im Jahr 2017 geründet und übernahmen grosse Teilbereiche der Lukas-Medical e.K und arbeiteten heute als Pflegedienst mit dem Schwerpunkt der ambulanten Intensivpflege und dem Einzugsgebiet folgender Städte: Essen, Mühlheim, Oberhausen, Duisburg, Dinslaken, Voerde, Ratingen und Düsseldorf. Unser Pflegedienst sitzt im Ruhrturm Essen unsere Medizintechnik Firma (Lukas-Medical e.K.) hat den Sitz in Essen Borbeck, dort befindet sich auch das Schulungszentrum und unsere St. Lukas Akademie.

Die Lukas-Medical Pflegedienste GmbH und Co.KG sind ein Teil, von Unternehmen die im Gesundheitswesen aktiv sind. Jegliche Tätigkeit der Lukas-Medical Unternehmen, sind den Werten und dem Leitbild verpflichtet. Im Mittelpunkt stehen die Werte und die überzeugende Arbeit, im Interesse unserer Patienten und Kunden. Wenn Sie mehr über unsere Arbeit wissen wollen, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Post.